stefanie golisch

Referenzen

Februar 2016

"Somewhere Over The Rainbow" – Eine musikalische Reise um die Welt’ Ein frech-fröhlicher Abend mit interessanten Texten und weltbekannten Liedern aus Musical, Operette und Tonfilmschlager.

Dezember 2015 - heute

"Was soll das bedeuten – Weihnachten in der Heimat"

Weihnachten in der Heimat Weihnachten in der Heimat Weihnachten in der Heimat

Fotos: Fotostudio 8, Jens Mletzko

Februar 2015 - heute

Sisi - Träumereien einer Kaiserin

Sisi - Träumereien einer Kaiserin Sisi - Träumereien einer Kaiserin Sisi - Träumereien einer Kaiserin Sisi - Träumereien einer Kaiserin Sisi - Träumereien einer Kaiserin Sisi - Träumereien einer Kaiserin

Februar 2014 - heute

Originale chinesische Musik mit Guzheng und Mezzosopran

Schlager

Juni 2013 - heute

Das gibt's nur einmal, das kommt nicht wieder - Schlager und Arien der Goldenen Zwanziger Jahre von Komponisten, die Deutschland 1933 verlassen mußten

Schlager Schlager Schlager

Mai 2012 - heute

Lili Marlen – Das Leben der Lale Andersen in Liedern und Texten mit Stefanie Golisch

Lili Marlen Lili Marlen Lili Marlen

Fotos: Kay Michalak

Mai 2011 - heute

Auf Flügeln des Gesanges - Harfe und Gesang entführen in eine neue Welt

Harfe und Gesang Harfe und Gesang

Januar 2010 - Mai 2010

3. Elfe in Rusalka von Antonin Dvorak, Schleswig-Holsteinisches Landestheater Flensburg

Rusalka Rusalka Rusalka Rusalka Rusalka

Fotos: Heiner Seemann

November 2009 - April 2010

Lisa in 'Die Welt auf dem Mond' von Joseph Haydn / Günter Steinke am Staatstheater Oldenburg
Regie: Sebastian Ukena, Musikalische Leitung: Thomas Dorsch
Die Welt auf dem Mond Die Welt auf dem Mond Die Welt auf dem Mond Die Welt auf dem Mond

Fotos: Andreas J. Etter, Hübenunddrüben Oldenburg

Canto di gioia im AWD Dome Bremen

Foyer – Das Kulturjournal für Bremen und den Nordwesten Der Gastronom Pierre Tagher … fügt für diesen ‚Gesang der Freude’ kulinarische und musikalische Leckerbissen zu einer harmonischen Menüfolge zusammen… Er bezeichnet die beiden Musiker [Stefanie Golisch und Efrain Oscher] als großen Glücksfall …

Canto di gioia Canto di gioia

Fotos: Imago Photoatelier Fabiane Lange

Oktober 2009

Konzertreise nach Syrien
Musikalische Leitung: Rami Chahin

Juli 2009 - August 2009

Dorabella in "Cosi fan tutte" bei den Wernigeröder Schloßfestspielen 2009
Regie: Christian Fuchs, Musikalische Leitung: Christian Fitzner

Cosi fan tutte Cosi fan tutte Cosi fan tutte Cosi fan tutte

Fotos: Designzentrum Berlin Patrick Klasen

Mai 2009

Konzertreise nach Marokko "East meets West":
Benefizkonzert und Workshops für die Organisation "Amis des ècole" (www.amisdesecoles.org)

East meets West East meets West East meets West

März 2009

Konzertreise in den Oman

Konzertreise in den Oman Konzertreise in den Oman Konzertreise in den Oman Konzertreise in den Oman

Fotos: Holger Köhler

April - Mai 2009

Leutnant Katte in ‚Wilhelmine’ – Semi-Oper von Hans Martin Gräbner (Musik) und Uwe Hoppe (Text) im Markgräflichen Opernhaus Bayreuth
Regie: Uwe Hoppe, Musikalische Leitung: Hans Martin Gräbner

Wilhelmine Wilhelmine Wilhelmine Wilhelmine

Fotos: (©) 2009 Bühnenmarke Lindner / Reim

Februar 2009

Licht und Dunkel – Vom Mittelalter zur Moderne. Ein Recital für Singstimme Solo mit Werken von Komponistinnen verschiedener Länder und Zeiten
Regie: Svenja Tiedt

Licht und Dunkel Licht und Dunkel Licht und Dunkel Licht und Dunkel

Fotos: Roland Scheitz

Seit Oktober 2008

Zahlreiche Konzerte ‚Musik trifft Tradition – die schönsten deutschsprachigen Lieder und Operettentitel’ mit Helga Langewitz

Musik trifft Tradition Musik trifft Tradition

Fotos: Rainer Jysch

Juni - Juli 2008

‚Ottone’ in ‚Ottone in villa’ von Antonio Vivaldi, Britzer Schlossfestspiele, Berlin
Regie: Wolfgang Ansel

März - Mai 2008

‚Sängerin’ in ‚Schaf’ von Sophie Cassies am Staatstheater Braunschweig Musiktheater mit Werken von Henry Purcell, Geotg Friedrich Händel und Claudio Monteverdi
Regie: Sophie Cassies
Musikalische Leitung: Joseph Trefton / Burkhard Bauche

November 2007 - März 2008

‚Cenerentola’ in ‚Cenerentola’ von Giacchino Rossini am Staatstheater Braunschweig
Regie: Dominic Wilgenbus / Reyna Bruns
Musikalische Leitung: Sebastian Beckedorf

Cenerentola Cenerentola Cenerentola

Juli - September 2007

Gräfin Eleonore in ‚Gräfinnen von Wilhelmsburg’
Regie und musikalische Leitung: Maxilian Ponader im Rahmen der IBA Hamburg

Gräfinnen von Wilhelmsburg Gräfinnen von Wilhelmsburg Gräfinnen von Wilhelmsburg

Januar - Juni 2007

‚Cenerentola’ in ‚Cenerentola’ von Gioacchino Rossini in der Hamburger Kammeroper
Regie: Andreas Franz
Musikalische Leitung: Klaus Dieter Jung

Cenerentola Cenerentola Cenerentola Cenerentola

September 2006 - Juni 2007

Antonia in ‚Hoffmanns Erzählungen’ von Jacques Offenbach im Papageno Theater, Frankfurt am Main
Regie: Hans-Dieter Maienschein
Musikalische Leitung: Otto Honneck

Hoffmanns Erzählungen Hoffmanns Erzählungen Hoffmanns Erzählungen

August 2003/2004/2005

Wesendonck-Lieder von Richard Wagner (2003), Les nuits d’ètè von Hector Berlioz (2004), Lieder aus des Knaben Wunderhorn (2005) von Gustav Mahler bei den Musikfestspielen Bardou/Frankreich
Musikalische Leitung: Brett Alan Austad, Arien von Wolfgang Amadeus Mozart und Giacchino Rossini (2006)

November/Dezember 2004

Rosenrot in Schneeweißchen und Rosenrot von Hans-Martin Gräbner, Uraufführung in Bayreuth
Regie: Uwe Hoppe, Musikalische Leitung: Hans-Martin Gräbner

Mai und September 2004

Sesto in ’La clemenza di Tito’ von Wolfgang Amadeus Mozart (deutsch und italienisch) in Dresden, Lucca, Florenz, Montalcino und Arezzo im Rahmen der Hochschulproduktion der Musikhochschule ’Carl Maria von Weber’ Dresden
Regie: Andreas Baumann, Musikalische Leitung: Hans Christoph Rademann

Juni/Juli/August 2004

Dulcinea (Aldonza) in Der Mann von La Mancha von Dale Wassermann bei den Schlossfestspielen Neersen
Regie: Uwe Hoppe, Musikalische Leitung: Hans-Martin Gräbner

Der Mann von La Mancha Der Mann von La Mancha Der Mann von La Mancha

Juni/Juli 2003

Annie, Lily und Strawberry Woman in Porgy and Bess’ (Konzertant) von George Gershwin bei der Kammeroper Schloß Rheinsberg
Musikalische Leitung: Jonas Alber
Mitwirkung bei den Operngalen der Kammeroper Schloß Rheinsberg
Musikalische Leitung: Heribert Beissel

Dezember 2002

Hänsel in ’Hänsel und Gretel’ von Engelbert Humperdinck mit der Dresdner Kammeroper
Regie: Thomas Ender, Musikalische Leitung: Sebastian Teichner

Seit Mai 2002

zahlreiche Liederabende in Deutschland, Frankreich, Dänemark

April 2002

Misses Herring in Albert Herring von Benjamin Britten im Rahmen der Hochschulproduktion der Musikhochschule ‚Carl Maria von Weber’ Dresden
Regie: Andreas Baumann, Musikalische Leitung: John Holloway